+
Infected World, Dead Like Juliet und As You Left in Hannover
Kulturpalast Linden
20.04.2018
Bericht: Hanna Hindemith
Fotos: Hanna Hindemith

Sommerliche Temperaturen in Hannover ! Was könnte man da besseres machen, als sich von einer ordentlichen Portion großartigem Metalcore wegpusten zu lassen? Gelegenheit dazu gab es am Freitag im Kulturpalast Linden in Hannover, denn Infected World, Dead Like Juliet und As You Left haben sich angekündigt, um die Besucher noch mehr zum Schwitzen zu bringen.

Infected World am 20.04.2018 im Kulturpalast Linden in Hannover

Das Thermometer zeigt 29 °C. Mit Kaltgetränken in der Hand schnappen einige Besucher vor dem Kulturpalast Linden noch einmal frische Luft, bevor der Abend durch die Metalcore Band As You Left eröffnet wird. „Perfektes Konzertwetter!“, scherzt Frontmann Marcel Hill. Die warmen Temperaturen halten die ersten Metal-Fans im Publikum allerdings letztlich auch nicht davon ab, sich vor der Bühne schon von Beginn an zu verausgaben und die Körpertemperatur für Dead Like Juliet zum Kochen zu bringen, die als nächste Band auf der Bühne stehen. Die geforderte Zugabe von As You Left muss aufgrund technischer Probleme leider auffallen, Publikum und Band scheinen dennoch zufrieden.

Kaltgetränk, frische Luft, schnelle Zigarette

Kaltgetränk, frische Luft, schnelle Zigarette vor dem Kulturpalast. „Alle reinkommen, es geht weiter!“. Dead Like Juliet sind den ganzen Weg aus München angereist, wo sie gestern im Zuge ihrer Tour gespielt haben. Die Band aus Meran hat Anfang des Monats ihr Debütalbum „Stranger Shores“ veröffentlicht (CD-Review), auf dem man schon erahnen konnte, dass live einiges zu erwarten ist – und diese Erwartungen wurden nicht enttäuscht.

Während sich Frontmann Ale vor der Bühne im Publikum die Seele aus dem Leib schreit und im Moshpit mitmischt, verausgabt sich der Rest der Band auf der Bühne zu neuen Songs wie „The Change“, „Unwanted“, „Those Rivers“ und dem Titeltrack der Platte.

Pop meets Core

Als Headliner des Abend stehen Infected World auf der Bühne, die heute die vorletzte Show ihrer Fahrrad-Tour fahren. Pop meets Core meets deutsche Lyrics. Musikalisch findet sich Infected World in Richtung Eskimo Callboy und To The Rats And Wolves wieder. „Lasst und hieraus die Party des Abends machen!“, kündigt Frontmann Marc Nispel den Song „Party des Jahres“ an.

Dazu gibt es viel Nebel, in dem sich Marc passend in Szene setzt und Bassist Manuel Hofmann frönt seinem Hasstag Montag („Auch wenn heute Freitag ist!“). Zum krönenden Abschluss kommen noch mal alle Bands samt Publikum für ein Erinnerungsfoto zusammen – verschwitzt, aber glücklich.

 

Infected World

Dead Like Juliet

As You Left

 

CYB Präsentation

Auch spannend:

Anzeige