+
ZSK 2018 Hallo Hoffnung
Foto: Matthias Zickrow
ZSK Konzert in Hannover verschoben
Neuer Termin im Februar 2019

Eigentlich wollten ZSK am 7. Dezember ihr kommendes Album „Hallo Hoffnung“ im Zuge ihrer gleichnamigen Tour live im Kulturzentrum Faust in Hannover präsentieren. Nun musste das Konzert allerdings verschoben werden. Der neue Termin ist auf den 16. Februar 2019 datiert. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, können alternativ aber auch zurückgegeben werden.

ZSK in der Facebook-Veranstaltung:

„Manchmal laufen Sachen anders als geplant. Wir müssen die Show in Hannover auf 2019 verschieben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wer seine Karte trotzdem zurückgeben möchte, kann das natürlich tun. Danke für Euer Verständnis!“

Am 27. Juli kommt das neue ZSK Album „Hallo Hoffnung“ auf den Markt. Die Band dazu:

“’Hallo Hoffnung‘ ist eine Platte für alle, die wütend sind, die nicht aufgeben wollen, aber auch für die, die jetzt Schutz brauchen.Es ist ein ziemlich persönliches Album geworden, das Mut macht, sich weiter gegen den ganzen Mist da draußen stark zu machen.”

Video: ZSK – Es wird Zeit

Auch spannend:

Anzeige